Laminieren

Wir lassen Sie nicht im Regen stehen >>> Wir laminieren und versenden ab einem Tag!

Folienstärken und einige Möglichkeiten der Weiterverarbeitung

 
Stärke(my) glanz matt Weiterverarbeitung
38/38 x x Ecken runden
Ösen
Lochung
Sortierung
Banderolieren
Klebepunkte
Konfektionierung (Buchschraube, Nieten,..)
75/75 x x
125/125 x x
175/175 x
250/250 x x

Technische Anforderungen um Drucke zu laminieren:

Größe
vollautomatisches Laminierverfahren:
Mindestformat: DIN A6
Maximalformat: DIN A1

Größe
manuelles/halbautomatisches Laminierverfahren:
< DIN A6
> DIN A1

Grammaturen:
120 g/qm – 600 g/qm
bei einer Größe ab DIN A2 mind. 170g/qm

Verarbeitungsränder:
– werden nicht benötigt.

Je nach Wunsch ist ein umlaufender Folienrand oder randloses laminieren möglich.

Was wir tagtäglich im Bereich „laminieren“ tun:
Plakate laminieren | Poster laminieren | Pharmazeutische Infoblätter laminieren | Wire-O-Bindung mit laminierten Ausdrucken binden | Arbeitsanweisungen laminieren | abwaschbare Tischsets laminieren | Vertriebsmaterial einschweißen | Preislisten laminieren und falzen | Messebilder laminieren | Kundenkarten laminieren und ausstanzen | Visitenkarten matt laminieren – beschreibbar | Kalender laminieren – mit NonPermanet Stift immer wieder beschreibbar | Taschenkalender folienkaschieren | Ecken von laminierten Drucken abrunden | Lochen von Plakaten | Ösen von laminierten Papier – reisfeste Aufhängung | sortenweise Banderolieren | Zusammentragen und mit Kugelkette oder Buchschraube konfektionieren | Beratung von Projekten mit laminierten Drucksachen …. und noch vieles mehr